Sommerschach 2009

Und wieder stand wie jeden Sommer ein Hauptevent an – unser Sommerschach! In diesem Jahr wurde dieser Tag hauptsächlich von unseren „erwachsenen Hornets“ vorbereitet, geplant und durchgeführt. So haben Martin Krüss, Vitaliy Bubyr und Emil Kowalewski gemeinsam mit Siegfried Baumann und mir Ideen gesammelt und ein vielfältiges Programm erstellt.
Am 4.Juli trafen sich 24 „Hornets“ um 14 Uhr vor dem Gemeindehaus der Martinskirche, um von dort aus einen Spaziergang durch den Wald zum Garten von Siegfried Baumann zu beginnen. Bereits in der ersten Viertelstunde stand die erste „Herausforderung“ vor den Kindern – der „Dreibeinlauf“. Sieger in dieser Disziplin wurden Kiyan Dashti und Linus Werner. Weiter ging es durch den Wald zur nächsten Station. Dort wurden von Emil und Martin Fragen zum Thema Schach gestellt. Durch die rege Beteiligung konnte kein Sieger ermittelt werden – oder vielleicht doch, alle waren Sieger! Danach musste auf einem Esslöffel eine Kartoffel über einen Baumstumpfgang balanciert werden. Jeder wollte dabei sein, also kam jeder auch einmal dran.
Zwischendurch wurden die „Hornets“ mit Getränken aus unserem „Proviantbollerwagen“ versorgt. Gestärkt ging es weiter zum Teebeutelweitwurf. Dabei sollte ein Teebeutel mit dem Mund möglichst weit geschleudert werden. Sieger wurde Pascal Soppa. Alle hatten dabei viel Spaß.
Die letzte Station war ein Spielplatz, auf dem Staffelläufe durchgeführt wurden. Danach waren die Ersten bereits richtig schön hungrig. Also machten wir uns auf zum Garten von Siegfried Baumann. Seine Frau Rosi hatte dort schon einige Vorbereitungen getroffen, so dass der Hunger durch die zahlreichen, von den Eltern beigesteuerten Kuchen und Torten erfolgreich bekämpft werden konnte.
Nach einer Stunde ging es dann für alle zum Vereinshaus des Gartenvereins, wo Süßigkeiten versteckt waren, die natürlich mit Begeisterung gesucht wurden.
Ein Grillabend, wiederrum durch viele von den Eltern angerichtete Salate veredelt, beendete unser Sommerfest.
Hiermit möchte ich mich, auch im Namen von Siegfried Baumann, bei allen Helfern und Eltern bedanken, die den „Hornets“ diesen schönen Tag ermöglicht haben.

 

(Michael Venske, Jugendwart)                                >> Zur Bildergalerie

Sommerschach 2008

Am 01.August 2008 fand im Garten unseres 1.Vorsitzenden Siegfried Baumann und seiner Frau Rosi ein Sommerschachturnier statt. Alle Kinder und Jugendlichen des Vereins waren eingeladen worden; die Eltern natürlich auch.

Obwohl wegen der Sommerferien viele Familien verreist waren, war die Beteiligung sehr hoch. Vor dem Turnier wurden Waffeln gebacken, Kuchen gegessen und kühle Getränke zur Erfrischung gereicht. Durch zusätzliche "kulinarische Gaben" der Eltern wurde das Buffet abgerundet. Dann ging es mit dem Turnier los. Es wurde ein Rundenturnier gespielt, mit Beteiligung von Robin von Malottki's Vater Viktor Neufeld. Dieser gewann auch das Turnier vor seinem Sohn Robin. Am Abend kamen dann noch die Eltern zum Grillen vorbei. Abschließend möchte ich mich stellvertretend für alle Kinder und Jugendlichen bei unseren Gastgebern und Helfern ür einen gelungenen Tag bedanken.

 

(Michael Venske, Jugendwart)                              >> Zur Bildergalerie